Schwungvolle erste Probe

Etwas verspätet haben wir gestern die Proben für das aktuelle Semester gestartet.
Aufgrund der häufigen Chorleiterwechsel haben wir in den letzten Semestern das alte Repertoire immer wieder aufgegriffen, doch da uns unsere Francesca nun erhalten geblieben ist, können wir jetzt mit zahlreichen neuen Stücken beginnen. Geprobt werden dieses Semester zum Beispiel Lieder aus „The Hunger Games“ und „Jesus Christ Superstar“.

Vor Allem haben wir uns über die vielen Teilnehmer gefreut, unter denen auch zahlreiche neue Gesichter zu sehen waren. Auch eine ansehnliche Zahl männlicher Sänger war vertreten. Wir hoffen, dass es allen gefallen hat und möglichst viele dabei bleiben!

Es wird natürlich auch wieder ein Konzert geben, möglicherweise am 9. oder 10.02.2017.

Dieser Beitrag wurde unter Info veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.